Veranstaltungen:

10.09.2017 (Sonntag): Buchvernissage "Das Restrisiko beim Transport von Südfrüchten" von Pirmin Müller im Buch- und Branntweinclub in 5737 Menzikon, 11:00 Uhr (Geschlossene Gesellschaft).

18.09.2017 (Achtung: Termin musste vom 16. auf den 18.09. verschoben werden): Lesung Pirmin Müller (Das Restrisiko beim Transport von Südfrüchten) zusammen mit dem Salon Ensemble "Lundi Soir", 19:30 Uhr, Rötiquai 16, 4500 Solothurn. Details zum Anlass folgen.

23.09.2017: 1 Jahr Buchbox Thalwil

Kiara Kern liest aus "fremdgefabelt"

10-12 Uhr, bei der Buchbox, Postplatz, 8800 Thalwil

https://de-de.facebook.com/buchboxthalwil/

11.10. bis 15.10.2017, Gemeinschaftsstand SBVV

FBM Logo 2017 Ehrengast dt Pantone EPS

20.10.2017: Lesung und Jazz mit Henriette Brun-Schmid in der Bodega Peninsula, Bern. Begleitet von Jazzklängen (Ursula Füri-Bernhard und Stewy von Wattenwyl) liest Henriette Brun-Schmid aus ihrem Roman "Unter dem Kornelkirschenbaum" in der Bodega Peninsula in Bern. Eintritt: 25 CHF, inkl. Apéro (Reservierung bitte bei www.bodega-peninsula.ch)

02.11.2016: Pirmin Müller liest aus "Das Restrisiko beim Transport von Südfrüchten" im Werkstattcafé der Saienbrücke, Urnäsch. Details zum Anlass folgen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

30.08.2017: Berner Schriftstellerinnen und Schriftsteller Verein: Marathonlesung und Vernissage. Martin Städeli las im Rahmen der Veranstaltung aus "Windräder".

29.06.2017, Basel UKBB: 'Migrationsmedizin in der Kinderarztpraxis'.  Vortrag von Fana Asefaw

11.06.2017: Sternstunde Religion, 10 Uhr, SRF 1, Fana Asefaw im Gespräch

19.05.2017 (Freitag): Kulturlabor Thalwil, fremdgefabelt von Kiara Kern (Lesung), Bilder von der Künstlerin Johanna Franco (Cover fremdgefabelt)

06.04.2017 (Donnerstag): Wenn es juckt und brennt: Vulvaprobleme im Alltag, Fortbildung Klinik für Gynäkologie, unter den ReferentInen Fana Asefaw. Universitätsspital Zürich

02. April 2017: Lesung fremdgefabelt von Kiara Kern im Rahmen der Eröffnung des Werkstattcafés in der Saienbrücke:

Eröffnungsfeier Werkstattcafé

01.04.2017: fremdgefabelt, Neuerscheinung Band 1 von Kiara Kern: Private Buchvernissage

Leipziger Buchmesse, März 2017: fremdgefabelt von Kiara Kern und Im weissen Raum von Sandra Schaller sind am Gemeinschaftsstand des sbvv ausgestellt.

London Book Fair, März 2017: fremdgefabelt von Kiara Kern ist am Gemeinschaftsstand des sbvv ausgestellt.

09. März 2016: 10. Symposium Kinder und Jugend Gynäkologie und Kontrazeption

(Seedamm Center, Pfäffikon)

Dr. Fana Asefaw spricht im Rahmen des Symposiums zum Thema: Female genital mutilation FGM, Adäquater Umgang mit betroffenen Kindern und Jugendlichen, Prävention und Kinderschutzaspekte

01. März 2017: Im weissen Raum, Neuerscheinung von Sandra Schaller/

2. November 2016:

Henriette Brun-Schmid liesst an der Lesesessel-Literatur-Veranstaltung in der ONObar in Bern aus ihrem Roman: Unter dem Kornelkirschenbaum. Mehr Infos unter http://www.onobern.ch/literatur/

10. bis 13. November 2016:

"Die Kur" von Martin Städeli und "Unter dem Kornelkirschenbaum" von Henriette Brun-Schmid sind an der Buch Wien am Gemeinschaftsstand des SBVV ausgestellt.

Samstag, 21. Mai 2016, 10:00 bis 13:00 Uhr, Bärner Literaturschiff: Henriette Brun liest aus ihrem neuen Roman «Unter dem Kornelkirschenbaum» Mehr Info unter: www.bsv-bern.ch

Dienstag, 24. Mai 2016, 20Uhr im Löwenkeller in Grosshöchstetten: Henriette Brun liest aus ihrem neuen Roman «Unter dem Kornelkirschenbaum». Musik Edith Rietschin.

15. April 2016, 19:00 Uhr in der Zunft zu Webern, Bern: Buchvernissage von Henriette Brun-Schmid (Unter dem Kornelkirschenbaum). Der Anlass wurde von der Jazz Sängerin Lisa Hasler begleitet.

15. August - 31. Oktober 2015, Perlentaucher, Herisau:
boox-verlag stellte seine Bücher im Rahmen der Perlentaucher-Ausstellung (Schönes fürs Wohnen aus zweiter Hand. Eine temporäre Initiative im Appenzellerland) in Herisau aus.

Mehr Infos zur Perlentaucher-Ausstellung: www.perlentaucher.ch


Samstag, 06.06.2015, neue Buchmesse in Basel:
Die Lesungen wurden alle simultan in Gebärdensprache übersetzt.