23. August 2014, Berner Literaturfest
Martin Städeli liest mit anderen AutorInnen am Berner Literaturfest (15:00 - 15:50 Uhr). Details zum Anlass: berner-literaturfest

 
14. Februar 2014, Rahmenprogramm des Nordklangfestivals St. Gallen
Nathalie Kellenberger, Martin Städeli, Alexander Leis und Sandra Schaller.
Eine Veranstaltung von www.safranblau.ch, www.nordklang.ch

Nathalie KellenbergerSandra SchallerMartin StädeliAlexander Leis



7. Dezember 2013: Bücherjahr des ISSV (Innerschweizer Schriftstellerverband), Hotel Continental-Park, Luzern
Martin Städeli liest aus Wetterwechsel (Foto: Silvia Götschi)










10. bis 12. Mai 2013: Solothurner Literaturtage
Erika Dreier liest aus ihrem Erstlingsroman: Die Geister sind hellhörig.

http://www.srf.ch/sendungen/buchzeichen/live-von-den-solothurner-literaturtagen



30. April 2013: Buchvernissage "Wetterwechsel" im Literaturhaus Museumsgesellschaft Zürich,
Autor Martin Städeli, Illustrationen von Roman Bischof. Erste Vernissage für ein e-book.
Olivia Keller - Schauspielerin


 






23.- 25. Nov. 2012: boox-verlag und Autorin Erika Dreier an der Buchmesse in Wien.



25. Okt. 2012: Buchvernissage "Die Geister sind hellhörig" und Ausstellung von Erika Dreier, kulturelle Begegnungsstätte Breitenhof, Altendorf (http://www.altendorf.ch). 



23. Sept. 2012: Anlässlich der Ausstellung von Marlies Achermann-Gisinger zum Thema "Spuren", lasen Nathalie Kellenberger und Jacqueline Stahl aus ihren Texten in der Galerie Märtplatz, Obere Bahnhofstrasse 7, Affoltern am Albis.


19. Juni 2012: Hellhörig- Lesung von fünf Schweizer «Jung»-Autoren im Rahmen einer zweitägigen Weiterbildung des Intensiv-Pflegefachpersonals des USZ in der Propstei Wislikofen, Aargau.

Von links nach rechts: Erika Dreier, Daniel Sonderegger, Nathalie Kellenberger, Martin Städeli, Verena Schneider


11. bis 13. Nov. 2011: Lesung und signieren von "sofortleslich" am ersten slowfood Market in der Messe Zürich.



28. Okt. 2011: Buchvernissage "sofortleslich" an der SAL unter dem Titel: Frische Literatur, made in Zürich. Eine Veranstaltung im Rahmen von "Zürich liest" 2011.